Viele Menschen wünschen sich schönere Zähne. Manche leiden aber unter dem Aussehen ihrer Zähne so sehr, dass sie bewusst versuchen, ihre Zähne zu verstecken. Sie schließen beim Lachen die Lippen oder halten eine Hand vor dem Mund. Und es gibt kein einziges Foto von ihnen, auf dem man ihre Zähne sieht.

Das ist sehr schade, denn fast alle ästhetischen Probleme sind heute lösbar, oft mit weniger zeitlichem und finanziellem Aufwand, als man denkt. Deshalb sollten Betroffene sich unbedingt überwinden und sich beraten lassen – wenn nötig auch mehrfach. Es gibt eine Lösung, auch für Sie!

Wie diese aussehen könnte, zeigen wir Ihnen gerne in unserer Praxis in Hennef.

Vielleicht trifft eines dieser Probleme auf Sie zu:

  • Die Zähne sind zu dunkel.
  • Es gibt unschöne Lücken zwischen den Zähnen.
  • Die Zähne stehen gekippt oder verdreht.
  • Die Missbildung eines Zahnes oder nach vorne geschobene Eckzähne stören kosmetisch.
  • Durch Schmelzbildungsstörungen weisen Zähne in der Front braune oder weiße Flecken auf.
  • Es fehlen Zähne.
  • Die Frontzähne wirken durch Abnutzung zu kurz.
  • Alte Füllungen sehen wie schwarze Flecken aus.
  • Die Zähne haben Zahnhalsdefekte oder Löcher.
  • Das Zahnfleisch ist dunkelrot und geschwollen.
  • Bei einem Unfall sind Ecken oder Schneidekanten abgebrochen.

Wir bieten Lösungen – zum Beispiel:

Falls Sie sich angesprochen fühlen, zögern Sie nicht und vereinbaren Sie einen Beratungstermin. Je eher, desto besser. Denn mit jedem Tag, an dem Sie wieder frei und unbeschwert lachen können, beschenken Sie sich selbst.


» Direkt Beratungstermin vereinbaren